Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Mit dem Klick auf 'Alle akzeptieren' stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
essentiell   ? 
x

Diese Cookies sind essentiell und dienen der Funktionsfähigkeit der Website. Sie können nicht deaktiviert werden.
    Marketing   ? 
x

Unternehmen, das die Daten verarbeitet
Google Ireland Ltd
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
IE
Zweck der Datenverarbeitung
Messung, Marketing
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Zustimmung (DSGVO 6.1.a)
   



Herzlich Willkommen bei der Lautergold Paul Schubert GmbH
Die Lautergold Paul Schubert GmbH setzt sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Um unsere Webseite in vollem Umfang nutzen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.
Brennerei des Jahres 2017
Online Shop anmelden   Kundenlogin
Kontakt Lautergold  +49 (0)3771 256391 / 0173 5216403
Impressum   Kontakt  Impressum

REZEPTE MIT PRIMA SPRIT


vorheriges Rezept Heidelbeerlikör

Zutaten
300 g Heidelbeeren
1 Vanilleschote
200 ml Wasser
300 g Zucker
400 ml Lauterer Prima Sprit (69,9%)

Die Heidelbeeren (frisch oder tiefgekühlt) waschen, gut abtropfen lassen, danach in ein großes Glas füllen. Die Vanilleschote in kleine Stücke schneiden, zu den Beeren geben und alles mit dem Lauterer Prima Sprit und dem Wasser übergießen. Das Glas fest verschließen und den Ansatz 4 Wochen bei Zimmertemperatur im Dunkeln ziehen lassen, ab und zu vorsichtig schwenken.
Danach den Ansatz durch ein Sieb gießen. Die Flüssigkeit auffangen und in eine saubere Flasche füllen. Die Beeren wieder in das Glas zurückgeben und mit dem Zucker bestreuen. Das Glas wieder verschließen und alles warm und dunkel 2 weitere Wochen ziehen lassen, bis der Zucker den Beeren den Alkohol entzogen hat.
Den Beerensaft durch ein feines Sieb zum Lauterer Prima Sprit gießen, alles durch eine Kaffeefiltertüte seihen und in eine heiß ausgespülte Flasche füllen. Die Flasche fest verschließen. Den Likör kühl und dunkel noch ca. 6 Monate ruhen lassen.
Guten Appetit!

nächstes Rezept



Landessignet Sachsen 
Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.