Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Mit dem Klick auf 'Alle akzeptieren' stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
essentiell   ? 
x

Diese Cookies sind essentiell und dienen der Funktionsfähigkeit der Website. Sie können nicht deaktiviert werden.
    Marketing   ? 
x

Unternehmen, das die Daten verarbeitet
Google Ireland Ltd
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
IE
Zweck der Datenverarbeitung
Messung, Marketing
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Zustimmung (DSGVO 6.1.a)
   



Lautergold Logo
Herzlich Willkommen bei der Lautergold Paul Schubert GmbH
Die Lautergold Paul Schubert GmbH setzt sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Um unsere Webseite in vollem Umfang nutzen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.
Selection Prämierter Betrieb
Suche       Lautergold Kontakt   Paypalzahlung   Lautergold auf Facebook   Lautergold auf Instagram   Lautergold auf Twitter   

REZEPTE MIT PRIMA SPRIT


vorheriges Rezept
Eierlikör

Zutaten
500 ml Milch
350 g Zucker
2 TL Stärkemehl
5 Eier
350 ml Lauterer Prima Sprit (69,9%)
Evtl. Vanillezucker

Die Milch und den Zucker verrühren. Kochen Sie die Milch auf und rühren Sie das Stärkemehl mit etwas Milch an. Geben Sie die Stärke in die kochende Zuckermilch. Lassen Sie die Flüssigkeit gut abkühlen. Nun schlagen Sie die Eier schaumig und geben diese nach und nach in die abgekühlte Zuckermilch. Zum Schluss geben Sie den Lauterer Prima Sprit zu und verrühren alles gut. Gern können Sie auch etwas Vanillezucker zugeben.
Guten Appetit!

nächstes Rezept

EFRE-EU Förderung
Innovationsprämie , Digitalisierung von Geschäftsprozessen (E-Business):
Diese Maßnahmen werden mitfinanziert durch die Steuermittel auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.
24 | 24 | 58551
EFRE-EU Förderung

Innovationsprämie , Digitalisierung von Geschäftsprozessen (E-Business):
Diese Maßnahmen werden mitfinanziert durch die Steuermittel auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.