Herzlich Willkommen bei der Lautergold Paul Schubert GmbH

Die Lautergold Paul Schubert GmbH setzt sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Um unsere Webseite in vollem Umfang nutzen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.
Online Shop anmelden Kundenlogin
Impressum  Kontakt  Impressum  Datenschutz  AGB  Widerruf
Kontakt Lautergold +49 (0)3771 256391 / 0173 5216403
· WIR         · SHOP         · ERLEBEN        

Spirituosen-Museum „Alte Laborantenkunst“

Unser Spirituosen-Museum mit „Lauterer Laborantenstübl“ ist täglich (außer an Sonn- und Feiertagen) von 10.00 – 16.30 Uhr geöffnet. Vorreservierungen für Besuchergruppen ab 10 Personen nehmen wir gern innerhalb unserer Geschäftszeiten (Montag – Freitag 7.00 – 17.00 Uhr) unter der Telefonnummer 03771 256391 entgegen.
PKW- und Bus-Parkplätze sind ausreichend vorhanden.
Bitte beachten Sie - Unser Museum ist nicht barrierefrei.

Preisepro Person
Eintritt ins Museum mit Führung und Verkostung  3,00 €
Reisegruppen auf Anfrage

Lauter edle Spirituosen

Entdecken Sie Lauter zwischen Aue und Schwarzenberg – ein echtes Kleinod im Erzgebirge! Hier wandeln Sie in mehr als 850 Jahren Geschichte und stoßen auf echte königlichsächsische Laborantenkunst. Lauter, im Jahr 1159 als Ansiedlung fränkischer Bauern gegründet, kennt manch heimatkundlich Interessierter als Stammsitz des ehemaligen DDR-Oberligisten „BSG Empor Lauter“. Aber vor allem ist Lauter bekannt als die Heimat edler Liköre und Spirituosen, deren Geschichte fast ebenso alt ist, wie der Ort selbst.

Spirituosenmuseum-Lautergold

Lauter Wissen zum Anfassen

Gehen Sie auf eine eindrucksvolle Reise in die Welt „Alter Laborantenkunst“. Eine einzigartige Sonderschau führt Sie zu den Geheimnissen von Mazeration, Digeration, Perkolation und Destillation – und in die Probierstube. Direkt am Museum befindet sich auch der hauseigene Kräutergarten mit wildwachsenden erzgebirgischen Kräutern und Wurzeln, die Grundlage vieler uralter familiärer Rezepturen für Liköre der Familie Schubert sind.

Lauter Gold fürs Leben

Am Anfang war die Lebenslust, die August den Starken und seine sächsischen Laboranten nach einem Lebenselixier suchen ließ. Fündig wurden sie im Natur-Kräutergarten des schönen Erzgebirges und ließen sich 1734 in Lauter nieder. Schon bald entstand die Manufaktur „Lautergold“ – ein Familienunternehmen, das sich auch nach über 275 Jahren zur erzgebirgischen Wurzel- sowie Kräuterkraft bekennt. Erfahren Sie selbst die ganze Geschichte!

Gläserne Brennerei

Im Herbst 2014 wurde auf dem Firmengelände eine hochmoderne Gläserne Brennerei errichtet. Lautergold ist damit derzeit das einzige Unternehmen im Erzgebirge, welches Obstbrände selbst herstellt.

Spirituosenmuseum-Lautergold

Lauter Gutes zum Probieren

Ob „Lauterer Luft“, „Kräutergold“, „Schwarzer Balsam“, „Vugelbeertroppn“, „Blauer Bison“ oder die edlen Fruchtliköre – jeder Tropfen Lautergold köstlich durch die Kehle rollt.

Lauter Tropfen zum Genießen

Bei uns haben Rezepturen noch mit Handwerkskunst zu tun und Genuss mit hausgemachten Essenzen von Kräutern, Wurzeln und Früchten, mit Heimat, Ideen, Ehrlichkeit und Verantwortung.


Top Gruppenziel Deutschland 2017


Cocktailrezepte Cocktailrezepte
Sonderfüllungen Sonderfüllungen
Europäische Union 
Europäischer Sozialfonds  
Wir werden im Rahmen eines IT-Investitionsvorhabens gefördert, durch das SAB-Förderprogramm E-Business.